Mittwoch, 7. Mai 2014

Stillmartha die 2.

Ich bin endlich mal wieder zum Nähen gekommen!!! Na ja, eigentlich zuerst zum Zuschneiden, dann ging es an diesem Abend nicht weiter. Dann 2 Tage später haben wieder beide Kinder gleichzeitig geschlafen und ich habe angefangen zu nähen... und nicht wieder aufgehört bis nur noch die Druckknöpfe gefehlt haben! Die sind dann 2 Tage später drangekommen. Der Kleine schläft tatsächlich im Wohnzimmer neben der ratternden Overlock seelenruhig! Ich bewundere das, gehöre ich doch zu den Schläfern, die bei jedem Mucks sofort wach werden.
Auf jeden Fall ist noch eine Stillmartha entstanden, dieses Mal in sommerlicher Version mit kurzen Ärmeln, außerdem habe ich noch einige Anpassungen an der Form vorgenommen. Dank der tollen Tipps in der Anleitung hat das auch super geklappt! Das Ergebnis gefällt mir sehr gut:
Ich glaube, die Martha werde ich dann in der einen oder anderen Version sicherlich noch ein paar mal nähen, auch für die "Nach-Still-Zeit" mit ganz normalem Oberteil! Mich hat selten mal ein Schnitt für mich so überzeugt wie dieser hier! Jetzt muss nur noch geklärt werden, warum meine normale Nähmaschine plötzlich Stiche auslässt...

Kommentare:

  1. Wow, sieht echt super aus! Für meine Figur ist die Martha leider nichts find ich. Durch die Schilddrüse hab ich die letzten Wochen schlimm zugenommen und bin jetzt bei Kleidergröße 46 angelangt mit extra breiten Hüften *seufz*

    Ida konnte übrigens auch immer super schlafen wenn ich neben ihr genäht habe. Nun wacht sie doch ab und an auf. Ich werd auch bei jedem Mucks wach, aber ich glaub, das ist bei Mamas recht normal ;)

    Meine Maschine lässt Stiche aus wenn:

    - sie wieder mal sauber gemacht werden muss
    - es zeit für eine neue nadel ist
    - ich billiges garn oder billige nadeln verwende
    - die nadel nicht zum stoff passt

    Meist ists das Saubermachen. Sobald sie Stiche auslässt weiß ich, es wird mal wieder Zeit... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir sind es die Schwangerschaftspfunde, die wieder runter müssen... :-( Aber ich finde auch, dass die Martha klein ausfällt, daher hab ich diese Variante auch 2 Größen größer genäht. Mit der Nicht-Still-Version warte ich also vorsichtshalber lieber noch eine Weile...

      Immerhin habe ich mittlerweile gelernt im Hellen zu schlafen, das konnte ich früher nie - ein Kind ändert eben doch vieles...

      Sauber machen oder der billige Faden wären Möglichkeiten... bei einem weiteren Projekt mit "teurem" Faden hat sie zwar keine Stiche ausgelassen, jedoch mit dem Unterfaden lauter Schlingen gemacht - auch nicht besser! Dann werde ich sie mal reinigen (da bin ich immer nicht so konsequent... *rotwerd*

      LG

      Löschen